WERBUNG

Fruchtgenuss im Glas:

Leckere Vitamindrinks aus frischen Früchten

Ein Glas frisch gepresster Orangensaft ist mit einem herkömmlichen Saft aus dem Lebensmittelhandel kaum zu vergleichen. Der Unterschied liegt förmlich auf der Zunge: Nicht nur der Geschmack muss durchs Konservieren und Transportieren leiden – vor allem auch die wichtigen gesunden Inhaltstoffe schwinden bei gekauften Säften aus dem Supermarkt. Wer also hochwertigen Trinkgenuss voller Frucht, Geschmack und Vitamine möchte, sollte seine Säfte selbst zubereiten. Hierbei ist jedem selbst überlassen, welche Früchte er am liebsten mag.

Ananas, Apfel und Co.

Fruchtsaft muss nicht immer nur Apfel- oder O-Saft sein. Es gibt sicherlich unendlich viele Geschmackskombinationen, welche sich mit verschiedensten Obstsorten in Form von Säften zubereiten lassen. Abwechslung bieten die zahlreichen Obstsorten allemal, sodass jeder Tag eine neue Geschmacksrichtung bieten kann. Je nach Wahl der Früchte besitzen die Säfte zusätzlich gesundheits- und wellnessfördernde Vorteile: Ein wahrliches Vitamin C-Paket ist zum Beispiel ein Saft, zubereitet aus Paprika, Erdbeeren, Äpfeln und Kiwis. Die Förderung gesunder Zellen und einer gesunden Verdauung soll mit Vitamin B3 erreicht werden. Dieses liefert in geballter Form ein frisch gepresster Saft aus Mangold, Feigen, Salat und Äpfeln. Wichtig für den Eiweißstoffwechsel hingegen ist Folsäure, welche der Saft aus Orangen, Erdbeeren und Haselnüssen zu Genüge liefert. Und so gibt es noch zahlreiche weitere Saftvariationen, welche jede für sich eine andere positive Wirkung auf Körper, Geist, Genuss und Wohlbefinden haben können. Dabei ist stets auf die Qualität der Zutaten zu achten – nur Früchte aus biologischem Anbau bieten unverfälschten Genuss und beste Inhaltsstoffe, welcher der Körper ebenso am besten verwerten kann.

Einfach zubereitet bei vollem Geschmack

Eine Saftpresse ist für die eigene Herstellung von frischen, reichhaltigen Fruchtsäften unerlässlich. Dabei gibt es feine Unterschiede – ganz nach den eigenen Anforderungen, Gewohnheiten und dem verwendeten Obst bietet der Handel verschiedene Modelle. Zitrusfrüchte zum Beispiel werden ganz einfach mit Hilfe der elektrischen CitriStar Saftpresse ausgepresst. Wer besonders hochwertige Säfte möchte mit einem Maximum an Vitaminen, Mineralien, Enzymen und Geschmack, der sollte auf den Green Star Entsafter zurückgreifen. Durch sein spezielles Pressschnecken-System entsaftet dieses Premiumgerät schonend auch festes Obst bei geringer Sauerstoffeinwirbelung. So bleiben nicht nur möglichst viele der wichtigen Inhaltsstoffe erhalten, auch die Saftausbeute ist besonders hoch. Dies wird bestätigt auch Stiftung Warentest.

Das tägliche Glas voller Frucht und Vitamine...

ist nicht nur eine leckere Abwechslung aus frischen Früchten, sondern auch ein guter Lieferant lebenswichtiger Vitamine, Mineralien und Pflanzenstoffe. Nicht nur lecker – auch gesund soll es sein und das ganz leicht mit selbst gemachten, frischen Säften.

* dies ist ein Gastartikel eines Werbepartners

Werbung
WERBUNG