WERBUNG

Die Johannisbeere, oder auch Ribisel (bzw. fälschlicher weise Ribiesel) genannt

Lat.- Ribes rubrum / Ribes nigrum - currant / groseille (rouge) / grosella

johannisbeere, ribisel

Johannisbeeren oder auch Ribisel genannt sind den meisten Menschen als kleine, etwas säuerlich schmeckende rote Früchte bekannt. Außerdem enthalten sie extrem viel Vitamin-C. Ribiseln eigenen sich außer zum rohen Verzehr vor allem für die Zubereitung von Marmeladen, Sirupen, Gelees, als Belag für Torten und Mehlspeisen, und zur Dekoration von verschiedensten Desserts.

Besonders die schwarzen Ribisel sind sehr vitaminreich, bereits 50 Gramm decken den gesamten Tagesbedarf an Vitamin-C. Zum Vergleich, schware Ribisel enthalten dreimal so viel Vitamin-C wie Zitronen, außerdem lassen sie sich vorzüglich zu Obstwein, Branntwein oder Likör verarbeiten.

Rezepte

Jetzt nach Rezepten zu "Johannisbeere" suchen.
Jetzt nach Rezepten zu "Ribisel" suchen.

Interessantes zu Johannisbeere und Ribisel

Ihren Namen "Johannisbeere" kommt übrigends vom Johannistag (dem 24. Juni) um den üblicherweise die ersten Früchte reifen.

Die Frische von Ribiseln erkennt im übrigen daran, dass die einzelnen Beeren noch an ihren Stielen sitzen. Man sollte sie übringeds auch mit den Stielen waschen um einem Verlust der wertvollen Inhaltsstoffen entgegen zu wirken. Nach dem Kauf oder der Ernte sollten Ribisel möglichst schnell verarbeitet werden da sie sich nur 2 bis 3 Tage halten.

Einzelne verwandte Arten werden auch als Zierpflanzen oder zur Herstellung von Parfum genutzt.

Ribisel essen, der Gesundheit zu Liebe

Wie bereits erwähnt sind Ribisel sehr vitaminreich, stärken das Immunsystem und wirken appetitanregend. Außerdem sind sie besonders reich an Kalium, Kalzium, und Eisen. Dadurch helfen sie dem Körper sich vor Infektionen zu schützen.

Ribisel- und Johannisbeer Arten

Bei den Ribislen unterscheidet man zwischen drei verschiedenen Arten:

  • die Rote Johannisbeere
  • die Weiße Johannisbeere
  • die Schwarze Johannisbeere

Johannisbeersorten

Wie bei allen Beeren gibt es auch bei den Johannisbeeren verschiedenste Sroten, von der frühsorte "Jonkheer vaan Tets" bis zur späten "Rovanda".

  • Jonkheer vaan Tets
  • Rovada
  • Titania
  • Blanca

Stichworte

Johannisbeere, Ribisel, Ribisel Marmelade, Ribisel Kompott

Werbung
WERBUNG