Kartoffel- Quitten- Curry

obst rezepte zutaten

Zutaten

  • 300 ml Gemüsebrühe
    etwas Kräutermeersalz
    150 ml Kokosmilch
    250 g abgetropfte Curry- Quitten
    1 TL Butterschmalz / Bratbutter
    1 stk Bund Frühlingszwiebel
    300 g Kartoffeln ( ca. 500g ungeschälte Kartoffeln), mit dem Pariserlöffel ausgestochen
    1 TL gelbe Currypaste ( Thai- Shop )
    etwas Saft einer Limette
    1 stk kleiner Bund Koriandergrün
    4 stk kleine rote Chilischoten, halbiert, in Streifen
    600 g Romanesco
obst rezepte zubereitung

Zubereitung

Die Frühlingszwiebeln In feine Scheiben schneiden, wenig Zwiebelgrün eben­falls fein schneiden. Zwiebeln, Zwiebelgrün und Kartoffeln ím Butterschmalz farblos andünsten, mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Currypaste und die Kokosmilch dazugeben, aufkochen und auf kleinem Feuer köcheln lassen, bis die Kartoffeln gar sind. Mit Kräutersalz abschmecken. Den Romanesco in kleine Röschen schneiden, im Dampf knackig garen. Die Curry-Quitten zu den Kartoffeln geben, 10 Minuten ziehen lassen, mit dem Limettensaft abschmecken. Das Kartoffel-Quitten-Curry in vorge­wärmten Tellern anrichten, mit dem Romanesco, dem Koriandergrün und den Chilistreifen garnieren.


Gutes Gelingen wünscht Ihnen das Team von
www.Obst-Rezepte.com