Apfelkompott

Apfelkompott schmeckt hervorragend zu Kaiserschmarrn oder Griesschmarrn

Zutaten

  • 1000 g Äpfel
    125 g Zucker
    250 ml Wasser
    1 stk Zitrone -> Saft

Zubereitung

Am besten eigenen sich hierzu die bekannten Maschansker- Äpfel. Sie werden geschält, halbiert und damit sie nicht schwarz werden, in mit Zitronensaft versetztes Wasser gelegt. In einem flachen Geschirr Wasser, Zucker mit etwas Zitronensaft aufkochen und die Äpfel darinnen zugedeckt dünsten lassen. Die Beigabe von mit einer Gewürznelke besteckten Zitronenschale oder einem Stückchen Zimtrine ist freigestellt. Jedenfalls muss diese Beigabe so mäßig sein, dass der natürliche Geschmack der Äpfel von den Gewürzen nicht übertont wird.


Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Obst-Rezepte – Team.



WERBUNG
Werbung
WERBUNG