Apfelnussgugelhupf

Ein klassischer Gugelhupf gefüllt mit Äpfeln und Nüssen

Zutaten

  • 250 g Butter
    250 g Staubzucker
    1/2 Packung Vanillezucker
    5 Stk Eier
    250 g Weizenvollkornmehl
    100 g geriebene Kochschokolade
    120 g geriebene Walnüsse
    2 Stk große, aromatische Äpfel

Zubereitung

Die handwarme Butter mit der Hälfte des Staubzuckers und Vanillezucker sehr schaumig rühren.
Nach und nach die Eidotter beigeben. Die Eiklar mit dem restlichen Zucker zu steifem Schnee schlagen und unter den Butterabtrieb heben.
Zuletzt das mit Backpulver vermengte Mehl sowie die Schokolade, Nüsse und geriebenen Äpfel unterheben.
Die Masse in einer Gugelhupfform im vorgeheizten Rohr etwa eine Stunde bei 170 Grad backen.


Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Obst-Rezepte – Team.



WERBUNG
Werbung
WERBUNG