Cafe Latte Torte

Zutaten für 1 Springform mit 24 cm

Zutaten

  • Tortenboden
  • 50 g Staubzucker
    60 g Mehl
    2 Eier
    1 Prise Salz
    3 EL Öl
    2 EL Kakao
    etwas Abgebriebene Schale von 1/2 Zitrone
  • Belag
  • 20 Stk Brandteigkrapferln gefüllt mit Obers oder Vanillecreme ( fertig gekauft )
  • Kaffecreme
  • 150 g Kristallzucker
    8 Blätter Gelatine
    500 ml Schlagobers bzw. Sahne
    10 EL starker Espresso ( = 150ml )
    7 g Vanillecreme-Pulver ( = 1/2 Packerl )
  • Garnitur
  • ca. 20 Schokobohnen

Zubereitung

Tortenform mit Öl ausstreichen und mit Mehl ausstauben.
Backofen auf 190° C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.
Mehl und Kakao versieben.
Eier, Staub zucker, Salz, Vanillezucker und abgeriebene Zitronenschale gut schaumig (mind. 10 Min.) schlagen. Öl unter ständigem Rühren langsam einlaufen lassen. Mehlmischung unterheben. Die Masse in die Form füllen und ca. 15 Min. auf unterer Schiene backen.
Aus dem Backofen nehmen und auskühlen lassen.
Brandteigkrapferln auf den Teigboden setzen.
Für die Kaffeecreme Obers schlagen und kalt stellen.
Kaffee und Kristallzucker erwärmen und 2 EL davon mit dem Vanillecreme-Pulver verrühren. Restlichen Kaffee aufkochen, Vanillecrememischung einlaufen lassen und ca. 1 Min. köcheln lassen.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen, gut ausdrücken und in der Kaffeemischung auflösen. In eine Rührschüssel umfüllen, in kaltes Wasser stellen und die Masse weiter rühren, bis sie abgekühlt ist. Die Hälfte vom Obers zügig einrühren, übriges Obers unterheben.
Kaffeecreme auf die Brandteigkrapferl in die Form gießen und gleichmäßig verstreichen. Es sollte eine leicht wellige Oberfläche entstehen. Torte ca. 10 Stunden kühlen. Tortenoberfläche mit Schokobohnen verzieren.


Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Obst-Rezepte – Team.



WERBUNG
Werbung
WERBUNG