Erdbeer-Kuppel

Zutaten für 2 kleine Müsli-Schüsseln mit je 400 ml Wasserinhalt

Zutaten

  • Erdbeercreme
  • 400 g Erdbeeren
    70 g Honig
    6 Blätter Gelatine
    250 ml Schlagobers
  • Fülle
  • 50 g Staubzucker
    1 Packerl Vanillezucker
    60 g Mehl
    1 TL Backpulver
    2 Eier
    1 Prise Salz
    etwas Abgebriebene Zitronenschale
    40 ml Öl
  • Garnitur
  • 100 g Erdbeeren
    einige kandierte Veilchen oder andere kandierte Blüten

Zubereitung

Haushaltsblech (30 x 40 cm Grundfläche) zur Hälfte mit Backpapier auslegen. Backofen auf 190° C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Schüsseln mit kaltem Wasser ausspülen und mit einer Frischhaltefolie auslegen.
Mehl und Backpulver versieben. Eier, Staubzucker, Salz, Vanillezucker und abgeriebene Zitronenschale gut schaumig (mind. 10 Min.) schlagen. ÖL langsam unter ständigem Rühren einlaufen lassen. Mehl unterheben. Masse auf das Backpapier aufstreichen und ca. 10 Min. auf unterer Schiene backen.
Aus dem Backofen nehmen und auskühlen lassen.
Masse vom Backpapier lösen und in 1 cm große Würfel schneiden.
Für die Erdbeercreme Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
Schlagobers schlagen und kalt stellen. 100 g Erdbeeren halbieren. Restliche Erdbeeren und Honig mit einem Stabmixer fein pürieren. Gelatine gut ausdrücken, 3 EL von dem Erdbeerpüree erwärmen und Gelatine darin warm auflösen. Mit dem Erdbeerpüree und den halbierten Erdbeeren vermischen, Schlagobers unterheben und die Biskuitwürfel dazugeben.
Alles in die Schüsseln füllen und für ca. 7 Stunden kalt stellen, heraus heben und die Frischhaltefolie abziehen. Mit Erdbeeren und kandierten Blüten garnieren.


Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Obst-Rezepte – Team.



WERBUNG
Werbung
WERBUNG