Erdbeerflip

Erdbeeren zählen zu den Scheinfrüchten, denn was wir als Frucht bezeichnen, ist eigentlich der Blütenboden, der auf Außenseite kleine Nüsschen, die eigentlichen Früchte sitzen hat

Zutaten

  • nach Geschmack Staubzucker
    1 Packung Vanillezucker
    250 ml Milch
    400 g frische Erdbeeren
    250 ml Joghurt
    etwas Saft von 2 Zitronen
    2 stk Eiswürfel
    einige Zitronenscheiben zum Garnieren

Zubereitung

Die Erdbeeren gründlich waschen und abzupfen, mit Staubzucker nach Geschmack süßen und einmal aufkochen, danach durch ein feines Sieb streichen und vollständig erkalten lassen. Das Joghurt mit der Milch und dem Vanillezucker verrühren. Das Erdbeermark mit dem Joghurt-Milch-Gemisch und dem Zitronensaft im Mixer pürieren, die Eiswürfel dazugeben und nochmals gut durchmixen. Den Erdbeerflip sogleich in vorgekühlte Gläser füllen und mit Zitronenscheiben dekorieren.


Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Obst-Rezepte – Team.



WERBUNG
Werbung
WERBUNG