Erdbeergelee mit Whisky und Orange

Zutaten

  • 2000 g Erdbeeren
    1000 g Erdbeersaft
    65 ml Whisky
    2 stk Orangen ( Saft! )
    1000 g vorgewärmter Gelierzucker

Zubereitung

Gewaschene Erdbeeren zerdrücken, in einen Topf geben, unter ständigem Rühren sanft köcheln lassen, bis ein Mus entsteht. Safttuch in ein Sieb legen und in eine metallfreie Schüssel hängen, Mus hineingießen und den Saft langsam, ohne zu pressen an einem kühlen Ort 8-10 Stunden in die Schüssel tropfen lassen. Das Gelee muss kristallklar sein. Den Saft mit Whisky und Orangensaft abwiegen und in einen Topf geben. Auf 1 kg Saft 1 kg vorgewärmten Gelierzucker geben. Saft und Zucker unter Rühren langsam erwärmen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat, dann die Temperatur erhöhen und sprudelnd kochen, bis der Gelierpunkt nach ca. 5-8 Minuten erreicht ist. Ist der Gelierpunkt erreicht, den entstandenen Schaum abschöpfen und das Gelee sofort in vorbereitete, sterile Gläser füllen und verschließen. Kühl, dunkel und trocken lagern.


Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Obst-Rezepte – Team.



WERBUNG
Werbung
WERBUNG