Erdbeerkaltschale

Erdbeeren zählen zu den Scheinfrüchten, denn was wir als Frucht bezeichnen, ist eigentlich der Blütenboden, der auf Außenseite kleine Nüsschen, die eigentlichen Früchte sitzen hat

Zutaten

  • 50 g Zucker
    30 g Butter
    2 stk Dotter
    1 Packung Vanillezucker
    500 ml Milch
    400 g Erdbeeren
    125 ml Rahm
    20 -g Maizena
    etwas Saft und Schale einer halben Zitrone
    1 Schuss Kirschbrandm, Rum

Zubereitung

Maizena mit 1/8 l Milch verrühren und in die kochende Milch einlaufen lassen. 4 Minuten kochen lassen und mit restlicher Milch, Butter, Zucker, Dotter, Vanillezucker und Zitrone vermengen. Nach dem Erkalten den steifgeschlagenen Rahm einheben, mit etwas Rum und Kirschbrand abschmecken und nun reichlich in Stückchen geschnittene Erdbeeren einmengen. Man richtet in Glasschüsseln an, verziert mit Erdbeeren und Schlagobers und stellt für eine Stunde sehr kalt.


Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Obst-Rezepte – Team.



WERBUNG
Werbung
WERBUNG