Kokostorte mit Datteln

Zutaten für 1 Springform mit 24 cm

Zutaten

  • Kokos-Dattel Masse
  • 160 g Staubzucker
    1 Packerl Vanillezucker
    260 g Mehl
    1 Packerl Backpulver
    7 Eier
    1 Prise Salz
    170 ml Öl
    etwas abgerieben Schale von 1 Zitrone
    50 g Kokosette
    400 g Datteln entkernt
  • Schneehaube
  • 4 Eiklar

Zubereitung

Springform mit Öl oder Butter ausstreichen und mit Mehl ausstauben.
Backofen auf 160° C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.
Mehl und Backpulver versieben und mit Kokosette vermischen.

Eier, Staubzucker, Salz, Vanillezucker und abgeriebene Zitronenschale gut schaumig schlagen (mind. 10 Min.). Mehlmischung und klein geschnittene Datteln, dann Öl unterheben.
Die Masse in die Springform füllen, bis zum Rand aufstreichen und 1 Stunde auf unterer Schiene backen.
Torte aus dem Backofen nehmen, ca. 10 Min. rasten lassen, aus der Form stürzen und abkühlen lassen.
Für die Schneehaube Eiklar mit Salz gut anschlagen, Kristallzucker zugeben und zu cremigem Schnee schlagen.

Die Torte mit dem Eischnee rundum mit einer Palette wellig dünn einstreichen und bei 220° C Oberhitze auf mittlerer Schiene ca. 3 - 4 Min. überbacken und auskühlen lassen.


Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Obst-Rezepte – Team.



WERBUNG
Werbung
WERBUNG