Minzelikör

Hilft bei Erkältungskrankheiten

Zutaten

  • 15 g frische Minze
    15 g frische Zitronenmelisse
    125 g weißer Kandiszucker
    10 g Korianderkörner
    700 ml Kornbranntwein 40 %

Zubereitung

Von Minze- und Melisseblättern die groben Stängel entfernen, die Blätter waschen, trocken tupfen. Mit dem
Zucker schichtweise in ein weithalsiges Glas geben.
Die Korianderkörner und den Kornbranntwein darüber gießen.
Den Liköransatz an einem dunklen Ort und bei Zimmertemperatur 6 Wochen reifen lassen.
Danach gut durchschütteln und filtern (durch ein feines Tuch gießen) und in eine Flasche abfüllen.
Der Likör sollte danach nochmals 2-3 Wochen nachreifen

Wissenswertes:
Minze, bereits als Beigabe in ägyptischen Gräbern verwendet, enthält viel Menthol und hat einen frischen, intensiven Geschmack.
In arabischen Ländern wird Minze Tee oder Salat beigegeben.


Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Obst-Rezepte – Team.



WERBUNG
Werbung
WERBUNG