Pflaumenglühwein

Zutaten

  • 5 EL Zucker nach belieben
    500 ml Rotwein
    2 EL Schwarztee
    1000 ml Wasser
    500 g Pflaumen frisch, entkernt oder tiefgekühlt
    1 Zimtstange

Zubereitung

Den Schwaztee mit dem Wasser mischen und langsam aufkochen lassen.

Dann die Pflaumen beimengen und ca. 15 Minuten kochen lassen.

Nach dem Kochen muss der Tee abgesiebt werden und nochmals zurück auf den Herd. Dort werden dann die Gewürze, der Zucker und der Rotwein dazugefügt, danach das ganze kurz aufkochen lassen. Absieben und warm genießen!


Tipp: Um einen höherprozentigen Glühwein zu erzeugen, etwas mehr Wein verwenden und weniger Tee.


Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Obst-Rezepte – Team.



WERBUNG