Rhabarberkompott

Rhabarberkompott schmeckt hervorragend zu Kaiserschmarrn oder Griesschmarrn

Zutaten

  • 125 g Zucker
    250 ml Wasser
    1 stk Zitrone -> Saft
    1000 g Rhabarber

Zubereitung

Die Rhabarberstangen gut schälen, in ca. 3cm lange Stücke schneiden und kurz in Zitronenwasser legen. Das Wasser mit dem Zucker einige Minuten kochen, die Rhabarber hineingeben, einmal aufkochen und einige Minuten zugedeckt ziehen lassen. Der Rhabarber wird sehr rasch weich. Zu weicher Rhabarber hat ein unappetitliches Aussehen


Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Obst-Rezepte – Team.



WERBUNG
Werbung
WERBUNG