Ribiselschnitten

Zutaten

  • Mürbteig
  • 330 g Mehl
    220 g Butter
    110 g Staubzucker
    1 Ei
  • Biskuit
  • 4 Eier
    170 g Zucker
    170 g Mehl
    etwas Vanille
    etwas Zitrone
    550 g Ribisel
  • Eiweißschaum
  • 4 Eiweiß
    330 g Zucker

Zubereitung

Teig:
Aus den Zutaten einen Mürbteig herstellen, rasten lassen. Ausrollen und bei ca. 170 Grad backen.
Eier, Zucker, Vanille und Zitrone schaumig schlagen, Mehl unterheben. Im vorgeheizten Rohr bei ca. 220 Grad 8-10 Minuten backen.

Eiweißschaum:
Eiweiß und Zucker kalt steifschlagen.
Auf den ausgekühlten Mürbteig Ribiselmarmelade dünn aufstreichen.
Biskuit auflegen, dünn mit Marmelade bestreichen. Darauf ca. 550 g Ribisel verteilen und den Eiweißschaum aufstreichen. Bei ca. 220 Grad überbacken bis der Schaum fest ist und leicht Farbe nimmt.



Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Obst-Rezepte – Team.



WERBUNG
Werbung
WERBUNG