Rumhimbeeren

Tips zur Verwendung: Himbeeren werden frisch und in Verbindung mit Milchprodukten verzehrt. Außerdem finden sie Verwendung in Desserts, Fruchtsalaten, Marmelade, Gelee, Kuchen und Torten, Essig, Saft, Wein, Likör und Himbeergeist

Zutaten

  • 1000 g Zucker
    2000 g Himbeeren
    1 Schuss 60 %igen Rum

Zubereitung

Die Himbeeren vorsichtig in ein Rumtopfgefäß geben, mit Zucker bestreuen und den Rum über das Beeren-Zucker-Gemisch gießen, bis die Beeren bedeckt sind. Mit einem Teller beschweren und den Topf verschließen. Sechs Wochen lang an einem kühlen dunklen Ort stehen lassen. Dann ist der Himbeerrumtopf fertig.


Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Obst-Rezepte – Team.



WERBUNG
Werbung
WERBUNG