Sauerkirschtorte

Zutaten

  • Erster Teig
  • 4 Eigelb
    100 g Zucker
    1 Packung Vanillezucker
    100 g Butter
    125 g Mehl
    1/2 TL Backpulver
  • Zweiter Teig
  • 4 Eiweiß
    200 g Zucker
    80 g Mandelblättchen
  • Fülle
  • 1 Glas Sauerkirschen
    2 Packungen roter Tortenguss
    1 Becher Schlagobers
    1 Packung Vanillezucker
    1 Packung Sahnesteif

Zubereitung

Erster Teig: rühren. Dann die Hälfte des Teiges in eine Backform ( Durchmesser: 26 cm) geben.
Zweiter Teig: Schnee schlagen, Zucker dazugeben bis die Masse sehr steif ist

Die Hälfte auf den Teig in der Backform geben. Obendrauf 40 g Mandelblättchen streuen und im Rohr 30 Minuten bei 175-180 Grad backen.
Dasselbe mit der jeweils anderen Hälfte, wobei es günstig ist, wenn die Backform etwas kleiner ist.
Den kleineren Boden nach dem Backen in 12 Stücke schneiden.

Fülle: Das Obst mit 1/4 Liter Flüssigkeit und 2 Packungen rotem Tortenguss andicken, kochen lassen, abkühlen.
Im Tortenring zuerst den Boden, dann die Obstfülle, dann 1/4 Liter Schlagobers (mit Vanillezucker und Sahnesteif) und obenauf die 12 Stücke anordnen.


Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Obst-Rezepte – Team.



WERBUNG
Werbung
WERBUNG