Zitronensandkuchen

Zutaten

  • 200 g Staubzucker
    1 Packerl Vanillezucker
    230 g Mehl
    1 TL Backpulver
    5 Eier
    1 Prise Salz
    50 g Speisestärke
    200 ml Öl
    3 Zitronen
    100 ml Orangensaft

Zubereitung

Kastenform mit Öl oder Butter ausstreichen und mit Mehl ausstauben.
Backofen auf 160° C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.
Mehl, Backpulver und Speisestärke versieben. Zitronen fein abreiben und den Saft auspressen. Zitronensaft und -schalen mit dem Orangensaft verrühren.
Eier, Staubzucker, Salz, abgeriebene Zitronenschalen und Vanillezucker schaumig schlagen (mind. 10 Min.).
Mehlmischung abwechselnd mit der Orangensaft-Zitronensaftmischung unterrühren.
ÖL mit feinem Buttergeschmack langsam unter ständigem Rühren zugießen.
Die Masse in die Kastenform füllen, glatt streichen und ca. 50 - 60 Min. auf mittlerer Schiene backen.
Ca. 15 Min. auskühlen lassen, aus der Form stürzen und mit Staubzucker bestreuen.


Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Obst-Rezepte – Team.



WERBUNG
Werbung
WERBUNG