Zwetschken Streuselkuchen

Zutaten

  • Teig und Belag
  • 300 g Mehl
    20 g Germ
    125 ml Milch
    30 g Butter
    30 g Zucker
    etwas Zitronenschale
    1 Prise Salz
    2 Eier
    1500 g Zwetschken
  • Streusel
  • 350 g Mehl
    200 g Butter
    200 g Zucker
    1/2 TL Zimt

Zubereitung

Germteig bereiten, ausrollen, aufs Backblech geben.
Die Zwetschken entkernen und so einschneiden, dass sie als Viertel noch zusammenhängen.
Den Teig damit dachziegelartig belegen.

Streusel:
Aus Mehl, Butter, Zucker und Zimt den Streusel bereiten, den Kuchen damit dicht bestreuen.
Bei 200 Grad ca. 25-30 Minuten backen.


Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihr Obst-Rezepte – Team.



WERBUNG
Werbung
WERBUNG